skip to Main Content
JETZT DEMO ANFORDERN >

Newsroom-Module

Jeder Newsroom von Merkurist kommt mit einem Grundstock an Modulen, um den gesamten journalistischen Prozess – von der Themenfindung bis zur Vermarktung des später veröffentlichten Artikels – möglichst gut, einfach und effizient abzubilden. Zu diesen Grundmodulen gehören:

Artikel-EditoArtikel-Editor Merkurist Dashboard Newsroommodule Content Managementr Merkurist Dashboard Newsroommodule

Content Management

Das Content Management Modul bildet den gesamten Content-Erstellungsprozess – von der Sniperstellung und Artikelveröffentlichung, bis zur Distribution – ab. Hierzu gehören u.a.

  • der für die mobile Nutzung optimierte Mark-Down-Editor. So können Newsroom-Journalisten bequem gleich vom Ort des Geschehens aus Artikel verfassen.
  • ein Bild- und Materialmanager, der alle Materialien, die Journalisten und Leser einmal ins Newsroom-System geladen haben, bereit stellt. Sie können per Klick in Artikel eingebunden werden, ohne dabei Urheberrechte zu verletzten.
  • der Revisionsmanager, mit dem sich alte Versionen eines Artikel einfach wiederherstellen lassen. Alles wird in der Cloud gespeichert, nichts kann verloren gehen.
  • Live-Artikel-Statistiken, die Autoren sofort nach Veröffentlichung verschiedene KPIs live aufbereiten, u.a.: die Reichweite eines Artikels, die Anzahl der Leser, die durchschnittliche aktive Zeit auf einem Artikel, der durchschnittlich gelesene %-Anteil des Artikels, Verteilung von Geschlecht und Alter, sowie Traffic-Quellen.

Author Management

Zum Author-Management-Modul gehören im Einzelnen:

  • Das Autoren-Dashboard als das zentrale Tool eines Journalisten auf Merkurist, um seine Aufträge zu organisieren und abzuarbeiten
  • Der Application Manager: Verbunden mit dem Dashboard ist der Application Manager, mit dem die gesamte Beauftragung sowie die Zuteilung von Themen an feste und freie Autoren organisiert wird.
  • Das Autorenprofil: Jeder Autor entwickelt über die Zeit sein persönliches Kompetenzprofil auf Merkurist auf Basis der Erfahrungen, die er mit dem Schreiben von Artikeln sammelt.
  • Ein Karrieresystem: Merkurist stellt über den Newsroom ein Karriere-Modell für freie Autoren zur Verfügung, mit dem sich frei mitarbeitende Journalisten über verschiedene Meilensteine neue Titel und höhere Basishonorare erarbeiten können. 
  • Die Autoren-Challenge: Der Newsroom bietet die Möglichkeit, interne Challenges zu den verschiedenen Performance-Kennzahlen zwischen Autoren zu organisieren. Hierbei geht es u.a. darum: Wessen Artikel werden %-mäßig am vollständigsten gelesen? Mit wessen Artikeln verbringen Leser am meisten Zeit?
  • Die semi-automatische Autoren-Abrechnung: Der Abrechnungsprozess von freien Autoren beschränkt sich auf wenige manuelle Kontrollschritte, so dass monatlich keine Stunden, sondern nur Minuten für den Abrechnungsprozess freier Mitarbeiter anfallen.
  • Das Autoren-Notification-System: Interne und externe Journalisten bleiben über ein ausgeklügeltes Notification-System über besondere Entwicklungen im Newsroom auch mobil immer auf dem Laufenden.
Autoren Dashboard
Freier Journalist Rolle Merkurist User Management

User Management

Unterschiedliche Stakeholder eines Newsrooms (Leser, Journalisten, Werbekunden etc.) greifen täglich auf verschiedene Newsroom-Funktionen zurück. Deswegen benötigt sie ein komplexes User-Management-System, mit dem die unterschiedlichen Rollen organisiert werden können. So sieht jeder User nur das, was er in seiner Rolle auch tatsächlich sehen muss. Folgende Rollen stehen im Newsroom aktuell zur Verfügung:

  • Administrator/Chapter-Manager
  • Interner Journalist
  • Interner Medienberater
  • Freier Autor
  • Kunde
  • anonymer Leser
  • registrierter Leser

Ad Management

Das Ad Management eines Newsrooms von Merkurist übernimmt die voll-automatische Planung, Umsetzung, Überwachung und Optimierung von Werbekampagnen. Hierzu gehören auch ein ausgeklügeltes Dispositions-Management, welches Maßnahmen ergreift, sofern die Anzahl der verfügbaren Werbeplätze nicht ausreichend ist, und eine Restplatz-Vermarktung, die die nicht disponierten Werbeflächen optimiert.

Über eigene Zugangsdaten und entsprechenden Berechtigungen haben Werbekunden gleichzeitig die Möglichkeit, Kampagnen selbst direkt ins System einzustellen und ihren Verlauf in einer Live-Statistik zu beobachten.

Statistiken für Werbekunden
Sales Management Merkurist

Sales Management

Mit einem eigenen Sales Management ist der Sales-Prozess direkt in die Newsroom-Plattform integriert. Medienberater legen Kunden und Aufträge direkt in der Plattform an. Dem Vertrieb steht dabei ein breites digitales Produktportfolio zur Vermarktung zur Verfügung. Billing Engine und Sales Controlling ermöglichen ein semi-automatisches Rechnungsmanagement und internes Performance-Management.

Mobile App

Merkurist hat eine eigene App entwickelt, die für iOS und Android zur Verfügung steht. Über die App bleiben Leser von Merkurist Netzwerk-Newsrooms auch mobil auf dem Laufenden und erfahren über Notifications sofort, was auf der Plattform passiert. Bislang können nur Netzwerk-Newsrooms, d. h. Newsrooms innerhalb des Merkurist.de/.ch und .at Netzwerks an die App angebunden werden.

App Merkurist Download
Back To Top