skip to Main Content
JETZT DEMO ANFORDERN >

Netzwerk Connect: An ein Master-Gebiet konnektieren

Nicht-lokaljournalistische Newsrooms, die Interesse daran haben, ihren Content mit einem ausgewählten Merkurist.de-Mastergebiet auszutauschen, steht die „Netzwerk Connect“-Option zur Verfügung.

Ab 10 € pro Monat verbinden sich so Newsrooms von Privatunternehmen, Vereinen, Verbänden, Schulen oder anderen dritten Newsrooms an ein oder mehrere Master-Gebiete ihrer Wahl und können dadurch

  • ausgewählten Content vom virtuellen Chefredakteur organisch auch im konnektierten Master-Gebiet ausliefern lassen.
  • ausgewählten Content per „Boost“-Funktion im konnektierten Master-Gebiet als gesponserten Content ausliefern lassen.

Newsrooms ohne direkte Netzwerk-Anbindung können hierdurch ihre Reichweite nach Bedarf in relevanten Einzugsgebieten erweitern.

Wie sieht das genau aus?

  • Ein lokales Unternehmen möchte regelmäßig Pressemitteilungen in das Master-Gebiet des Merkurist.de-Netzwerks, in dem es geografisch angesiedelt ist, ausspielen. Hierfür zahlt es 10 € monatlich. Außerdem pendeln zahlreiche Mitarbeiter aus einem benachbarten Master-Gebiet, weshalb das lokale Unternehmen auch für dieses Master-Gebiet die monatliche Connect-Gebühr von 10 € zahlt.
  • Das Volleyball-Team eines lokalen Sportvereins möchte in die 2. Bundesliga aufsteigen und benötigt zur Finanzierung des Aufstiegs mehr Zuschauer in der laufenden Saison. Zur Erhöhung der lokalen und regionalen Aufmerksamkeit nutzt es die Connect-Funktion an das regionale Master-Gebiet. Das Team möchte regelmäßig Artikel in die Newsrooms in der Region spielen und zudem über das Ad-Management-System per Klick Banner-Werbung für die gesamte Reichweite des Master-Netzwerks schalten.
  • Ein Branchenverband möchte seine Positionspapiere, die es regelmäßig in seinem geschlossenen Newsroom veröffentlicht, auch der breiteren Öffentlichkeit zugänglich machen. Hierfür „connected“ sich der Newsroom des Branchenverbands mit den zwölf Master-Gebieten, in denen aus Verbandssicht die wichtigsten Stakeholder adressiert werden können. Hierfür werden monatlich Connect-Gebühren von insgesamt 120 € fällig – die sich durch die zusätzliche Reichweite, die der Branchenverband hierdurch rein organisch erzielt, jedoch absolut auszahlen.
Case Study Merkurist-Netzwerk CONNECT
Back To Top