skip to Main Content
JETZT DEMO ANFORDERN >

Fakten, Bilder und Fragen von Lesern

Die Recherche ist in der Regel die ressourcenintensivste Aufgabe innerhalb der journalistischen Wertschöpfung. Ziel der Recherche für ein Thema ist es, möglichst vielfältige und exklusive Informationen sowie Material zu einem Thema zu beschaffen. Auf dieser Basis können eine ausgewogene journalistische Bewertung und Einordnung vorgenommen werden.

Im Zeitalter, in dem „information at our fingertips“ ist, wird insbesondere der Zugang zu exklusiven Informationen immer schwerer. Kein Journalist schafft heute mehr bezahlenswerten Mehrwert durch die Zusammenfassung von Google-Suchergebnissen. Es sind die Perspektiven und Informationen, die Leser nicht selbst per Suchmaschine und „fingertip“ finden, die Nachrichten und eine Nachrichtenplattform besonders machen.

Genau deshalb wird im Merkurist Konzept auch bei der Recherche wieder auf die Unterstützung der Leser-Community gesetzt. Diese schafft zusätzliche Perspektiven und ermöglicht den Zugang zu weiteren Informationen oder Netzwerken. Journalisten können von Lesern zugeliefertes Material – ob Kommentare, Fragen, Bilder, Videos oder Fakten – über das Editor-System per Mausklick in spätere Artikel einbinden.

Leser-Interaktion in der Praxis

Stadtautobahn Artikel Community Merkurist
Stadtautobahn Lesermaterial Kommentare Community Merkurist
Stadtautobahn Materialien Leser Fotos Merkurist

Einfache Einbindung von Lesermaterial in einen Artikel

Lesermaterial einbinden Artikel Community Merkurist
Back To Top